Fire TV Stick, HDMI-CEC und TV Fernbedienung

Ich habe heute dank Hermes überpünklich den Fire TV Stick von Amazon bekommen – und natürlich erst mal ein paar Stunden damit rumgespielt und getestet. Dabei ist mir etwas aufgefallen:
Amazon’s Fire TV Stick und vermutlich auch das ‚große‘ Fire TV können auch HDMI-CEC und sind damit auch über eure TV Fernbedienung steuerbar – so der TV HDMI-CEC unterstützt. Bei Samsung kann man es in den Einstellungen deaktivieren. Also mal dort nachschauen.
Getestet habe ich es zuerst mit der ZDF Mediathek App, ich konnte damit recht gut navigieren und Filme starten. Auch zurück ins und im Stick-Menü war die Navigation kein Problem. Ebenfalls innerhalb Prime Video ging’s.
Also mindestens funktionieren das Navigationskreuz, Bestätigungstaste (bei Samsung ebenfalls in der Mitte) – und als Zurück/Return funktioniert die Exit-Taste auf der Samsung FB, funktioniert also recht sinnvoll bzw. intuitiv.

firetv

Falls es jetzt jemandem um die sinnvolle Nutzung geht da man ja eh schon für den Stick eine FB hat:
Zum Beispiel – der Stick läuft im Hintergrund und lauert am HDMI. Derweil schaue ich z.B. irgend etwas auf einem anderen TV-Eingang oder Live-TV – hab also schon die TV FB in der Hand … oder Akkus/Batterien sind komplett alle, oder der Hund hat die Amazon Fernbedienung …. (nein ich habe keinen Hund)

Ist aber offenbar nicht neu dass Fire TV und damit auch der Stick HDMI-CEC können. Bei Amazon und logisch dann auch erst recht bei Google finden man dazu genug Treffer.

schönes Beispiel aus Amazons ‚Help Comunity‘ (amazon.com):
Turning off firetv and television via hdmi-cec with firetv remote?
oder hier:
FireTV HDMI-CEC problem

Wie gesagt ich hab den Stick seit heute und es war auch ein FW Update in den Einstellungen verfügbar. U.a. X-Ray (IMDb-Feature) läuft jetzt hier auch.
Die aktuelle Firmware für den Fire TV Stick ist offenbar noch recht neu, die (vor)letzte Version war 54.1.1.0_user_110035420 (24.03.2015), ich habe jetzt hier 54.1.1.0_user_110041020.

Bis die Tage dann ….

Advertisements

5 Gedanken zu „Fire TV Stick, HDMI-CEC und TV Fernbedienung

  1. Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden, allerdings würde ich mir aktuell wegen der doch deutlich besseren Performance die FireTV Box kaufen.
    Amazon bringt aber auch für den Stick immer wieder Firmwareupdates.

    • Seit kurzem gibt es eine neue Version des Fire-TV Stick, allerdings derzeit nur in den USA. Die kommt u.a. mit einem Quad-Core Prozessor und Unterstützung für H.265 daher. Ich bin gespannt, wann dieser neue Fire-TV Stick auch in Deutschland verfügbar sein wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s